LEBENDIGE GEMEINDE


Eine Pfarrei lebt von den Menschen, die sich in die Gemeinschaft von Glaubenden vor Ort einbringen. Vom Kleinkindergottesdienst bis zum Seniorennachmittag haben Menschen aller Altersgruppen die Möglichkeit, ihren Platz zu finden.

Bei uns gibt es eine Vielzahl von Gruppen und Aktivitäten, die unser Gemeindeleben bunt und vielfältig machen.

Bet- und Bibelkreise
Adressen
Bet- und Bibelkreise
Banner
Banner
Adressen

24 Stunden Anbetung - Großenlüder

Mit ewiger Liebe habe ich dich geliebt, darum habe ich dir die Treue bewahrt.24 Stunden - Kommt, lasset uns anbeten

Einmal im Monat findet im Wechsel in der Pfarrkirche St. Georg Großenlüder und St. Laurentius in Bimbach eine 24-Stunden-Anbetung statt. Das Ziel ist es, alle Gemeinden im Pastoralverbund Kleinheiligkreuz durch das Gebet zu vereinen. Wir wollen in den 24 Stunden Wache halten, egal ob gestaltet oder nicht. In dieser Zeit wollen wir mit Ihnen und Euch unsere Familien, Ehepaare, Kinder und die Corona-Pandemie Jesus anvertrauen. Als Christen brauchen wir keine Angst zu haben. Unsere Sorgen und Nöte dürfen wir mit Jesus teilen.

Ich liebe dich, komm zu mir, fang an mit Mir zu sein und ich werde dich heilen.

Anbetungstermine erfahren Sie über die Gottesdienstordnung 

Kontakt:
Frau Ewa Schötter
Telefon: 06648/916245


Gebetskreis "Mütter beten für ihre Kinder" - Großenlüder

Gemeinschaftlich mit anderen Frauen wollen wir unsere Kinder in Gottes liebende Hände geben und ihn um Schutz, Hilfe und Segen bitten.*

Herzliche Einladung zum monatlichen Gebetstreffen mit Liedern und Texten.

Gebetstermine erfahren Sie über die Gottesdienstordnung

Kontakt: 
Regina Kömpel
Telefon: 06648/8194

Monika Hennig
Telefon: 0171/8032040


Bibelkreis Großenlüder

Jeden Dienstag treffen wir uns um 20 Uhr per Zoom-Meeting um miteinander die Bibel zu lesen und über den Text zu sprechen. Wir tun das nach der Methode des "Bibel Teilens". Jeder Teilnehmer bringt sich mit seinem eigenen Verständnis des Textes ein. Dabei haben Fragen und Zweifel genauso Platz wie eigene Glaubenserkenntnisse. Ziel des Bibel-Teilens ist nicht ein Bibelstudium, sondern dass Menschen miteinander anhand von Bibeltexten ins Gespräch kommen. Beim Bibel-Teilen soll die Botschaft des Bibeltextes in den Mittelpunkt gestellt werden und ins Heute übertragen werden.

Gegenstand des Bibelgespräches ist immer das Evangelium, das am nächsten Sonntag in der liturgischen Ordnung der katholischen Kirche vorgesehen ist. So ist das Bibelgespräch auch immer eine gute Vorbereitung für den Gottesdienst.

Der Bibelkreis ist offen, d.h. jedermann ist herzlich willkommen. Geleitet wird der Bibelkreis von Herrn Pfarrer in Ruhe Bernhard Axt und Elfriede Schuldes.

Kontakt:
Regina Kömpel
Telefon: 06648/8194

Monika Hennig
Telefon: 0171/8032040 


Lichtstrahl- Großenlüder

Mit Gott in den Tag

Gebet – Ruhe – Psalmen – Inspiration - Gottes Wort

30 Minuten jeden Donnerstag, Pfarrkirche St. Georg Großenlüder

Ansprechpartner: Marlies Schwarz, Tel. 06648 7808

Kontakt:
Marlies Schwarz
Telefon: 06648/7808


Wort-des-Lebens-Kreis - Bad Salzschlirf

Einmal im Monat treffen sich Interessierte im Pfarrheim, den jeweiligen Termin entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender. Die Teilnehmer/innen tauschen bei diesem Treffen Gedanken über das Bibelwort des jeweiligen Monats aus. Chiara Lubich, Gründerin der Fokolar- Bewegung schreibt dazu eine kurze Hinführung mit konkreten Anregungen für unser christliches Leben im Alltag. Es geht um einen einfachen und direkten Weg, um das Wort Gottes zu verstehen: Das Leben und die Liebe. Sich von Jesus ansprechen lassen, immer neu versuchen, seine Worte in die Tat umzusetzen und was Worte wirken, einander mitteilen.

Doris Weber und Maria Reus

Kontakt: 
Pfarramt St. Vitus
Telefon 06648 / 2397

Bücherei
Adressen
Bücherei
Banner
Banner
Adressen

Bücherei - Kleinlüder

Seit Frühling 2010 befindet sich im Dachgeschoss des Pfarrhauses eine Bücherei, die ein wenig anders „tickt“.

In vielen Regalen finden sich über 3.300 Bücher, die dort hingefunden haben, weil sie ihre Besitzer aus vielerlei Gründen nicht mehr bei sich zu Hause aufbewahren konnten oder sie gerne anderen Bücherliebhabern zum Kennenlernen zur Verfügung stellen wollten.

So warten jetzt auf interessierte Leser zum Beispiel über 500 Krimis/Thriller, mehr als 1200 Romane von Autoren mit Namen von A bis Z, die über die Liebe (und was dazugehört) schreiben – dazu über 120 Heimatromane, 160 Biographien und Kriegserlebnisberichte, viele Klassikerbände, 100 Bücher voller Humor, 90 Kochbücher, 140 Reisebände, viele Chroniken, Jahrbücher, Bände zu den Themen Basteln/Handarbeiten/Hobbys und andere Ratgeber und über 200 Bücher, die sich mit Religion beschäftigen sowie Vieles, das hier nicht aufgezählt wurde.

Es sind auch etwa 450 Kinder- und Jugendbücher vorhanden, die jedoch größtenteils nicht der neuesten Rechtschreibung entsprechen – aber trotzdem (vor)lesenswert sind.

Die Ausleihe findet zur Zeit mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr statt, ist kostenfrei und ohne Zeitlimit.

Es können gerne noch Bücher in den Bestand der Bücherstube aufgenommen werden.

Kontakt: 
Marita Trüschler 
Telefon: 06650/319

Chöre
 Adressen
Chöre
Chor
Chor
 Adressen

Kirchenchor Sankt Georg - Großenlüder

Jeden Freitag von 19.00 - 20.30 Uhr findet im Stiftskapitularischen Amtshaus Großenlüder die wöchentliche Probe statt. Der Chor hat zurzeit über 42 aktive und 38 passive Mitglieder. Mindestens einmal im Monat gestalten wir einen Gottesdienst. Höhepunkte unserer Auftritte sind natürlich die Hochfeste zu Ostern und Weihnachten.

Ein Verein zum Wohlfühlen

Kommen Sie! Singen Sie mit uns gemeinsam im Chor. Natürlich kommt das Gemeinschaftsleben bei uns auch nicht zu kurz. Zur Chorliteratur gehören auch weltliche Lieder. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch einfach mal freitags bei einer Probe vorbei.

Kontakt:
Manfred Hendus
Telefon: 06648/7718

E-Mail: manfredhendus@t-online.de


Sing- und Musikgruppe EFFATA - Großenlüder

Das Repertoire umfasst in erster Linie neues geistliches Liedgut, welches seinen Einsatz in Festgottesdiensten, Jugendgottesdiensten, Andachten und Vespern sowie Trauungen findet. Lieder aus speziellen Themenkreisen wie Advent/ Weihnachten, Ostern, Heiliger Geist/ Pfingsten, Maria fehlen ebenso wenig in der umfangreichen Liedauswahl wie Songs und Spirituals afro- amerikanischen Ursprungs. Die meisten Lieder werden mehrstimmig ( 2-4 Stimmen ) gesungen, auch eine Begleitung durch Gitarren ist möglich und wird eingesetzt.

Die Proben finden dienstags von 20.00 bis ca. 21.30 Uhr im Jugendheim statt. Interessierte Sänger und Sängerinnen sind zum "Reinschnuppern" herzlich eingeladen. Frau Kathrin Weigand ist für die musikalische Leitung verantwortlich. Zuvor hatten Harald Auth und Martina Kostler die Singruppe über viele Jahre geleitet.

Neben der regelmäßigen Probenarbeit finden auch gemeinsame Grillfeste, Ausflüge und einmal jährlich ein Probenwochenende statt.

Kontakt:
Monika Gies
Telefon: 0171/4562924

E-Mail: monika-gies@web.de


Frauenchor Bimbach

Der Frauenchor bietet allen singbegabten und –begeisterten Frauen der Gemeinde eine Möglichkeit, ihre Stimmen in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten erklingen zu lassen, und untermalt hin und wieder auch den Gottesdienst musikalisch.


Kontakt:
Gerda Gerbig
Telefon: 06648/61427

E-Mail: gerbig.g@gmx.de


Kirchenband Hainzell

Die Kirchenband gibt es schon seit Ewigkeit und zwar seit ca. dem Jahr 1995.

Die Mitglieder sind:

Peter Weiß, Elke Sohmen, Tamara Honikel, Annabell Penno, Julia Dimmerling, Nicola Hell, Viktoria Blumenthal , Ilona Blumenthal

Die Band spielt auf bei den Familiengottesdiensten in Hainzell, die drei- bis viermal im Jahr stattfinden, meistens im Frühjahr Herbst und Advent und Weihnachtszeit.

Kontakt:
Ilona Blumenthal
Telefon: 06650 / 8445b


Singgruppe Blankenau

Schon seit 1992 gibt es in Blankenau eine Singgruppe der Kirchengemeinde. Einmal in der Woche üben die Kinder mit ihren drei Betreuerinnen neue kindgerechte Kirchenlieder ein oder bereiten Musicals oder – in der Adventszeit – Krippenspiele vor. Natürlich bleibt immer auch noch Zeit für ein paar Spiele. Kinder, die mitmachen wollen, sollten wenigstens im Grundschulalter sein. Gerne können auch Kinder aus den Nachbarorten bei uns mitmachen.

Wir freuen uns auf Euch: Stephanie Bickert, Regina Vogel und Stephanie Faust.

Kontakt:
Regina Vogel
Tel. 06650/8448


Fairer Handel
Adressen
Fairer Handel
Banner
Banner
Adressen

Aktionsgruppe Fairer Handel - Bad Salzschlirf

Im Sommer 1993 wurde die Aktionsgruppe ins Leben gerufen. Ausgestattet mit Geld der Pfarrei, werden seit 30 Jahren Produkte aus den Ländern des Südens von der Gepa (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der dritten Welt mbH) bezogen und einmal im Monat nah den Gottesdiensten in Bad Salzschlirf zum Verkauf angeboten.

Auch andere Pfarrgemeinden und Institutionen werden von der AG beliefert. Der Gewinn den die Aktionsgruppe erwirtschaftet kommt seit Anfang an der Aktion 12. November 1978 der KLJB Diözese Fulda zugute. Diese unterstützt seit nunmehr 45 Jahren verschiedene Projekte überwiegend in Afrika (z.B. den Verein „Burkina Faso macht Schule“).

Die Länder des Südens (so bezeichnet man Staaten in Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika) und ihre Bewohner werden immer noch von den Industrienationen ausgebeutet. Lebensmittel wie Kaffee, Zucker oder Kakao werden an den Börsen gehandelt. Den Menschen vor Ort bleibt oft nicht genug um ihre Familien zu ernähren und ihre Kinder in die Schule zu schicken. Hier leistet der faire Handel vorbildliche Arbeit. Mit garantierten Mindestpreisen die immer über dem Weltmarktpreis liegen und ohne Zwischenhändler können sie ein besseres Leben ihren Familien sichern. Der faire Handel ist ein gutes Instrument, um Fluchturaschen vor Ort zu bekämpfen. Bildung und ein gerechterer Lohn ist außerdem ein wichtiger Baustein der auch helfen kann Krisen und Kriege zu vermeiden.

Kontakt: 
Markus Otterbein 
Email: siebdruckkirchner@t-online.de

KAB
Adressen
KAB
KAB
KAB
Adressen

KAB Bimbach

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung setzt sich für Humanität in der Politik, besonders der Arbeitswelt ein und wirbt für christliche Nächstenliebe und die Förderung der Familie.

Kontakt:
Gerhard Möller 
Telefon: 06648/61609



KAB Kleinlüder

Kontakt:
Winfried Kreß
Telefon 06650/1443


Kfd
Adressen
Kfd
Kfd
Kfd
Adressen

Kfd Bad Salzschlirf

Für uns Frauen bietet die kfd eine Möglichkeit, in Kirche und Gesellschaft mitzuwirken. Hier können wir praktisch „Christsein“ und Kraft aus gemeinsamen Handeln erfahren. Eine allein ist schwach, eine Gruppe jedoch macht stark.

Wir sind eine Glaubensgemeinschaft, in der Frauen aller Altersgruppen ihren persönlichen Glauben vertiefen und am Leben der Kirche aktiv teilnehmen.

Kontakt:
Gisela Wyczysk 
E-Mail: pfarrei.bad-salzschlirf@bistum-fulda.de


Kfd Bimbach

So sind wir: " Leidenschaftlich glauben und leben".

Stolz, klug, mitreißen, unabhängig und start. Die Kfd Frauengruppe Bimbach - offen für alle Frauen. Wir treffen uns meist einmal im Monat und bieten ein vielfältiges Programm. Frei nach dem Motto: 2das Religiöse pflegen und das Weltliche nicht zu kurz kommen lassen".

Unser Angebot umfasst: Vorträge, Gottesdienste sowie gestaltete Andachten. Gemeinsame Unternehmungen, wie Ausflüge und Theaerbesuche. Gesellige Gemeinschaftsabende und Feiern zu gegebenen Anlässen. Karnevalsveranstaltungen, Weihnachtsbasare und noch vieles mehr. 

Kontakt:
Barbara Bien
Telefon 06648/62303


Kfd Großenlüder

Die kfd Großenlüder wurde 1887 gegründet und zählt derzeit über 300 Mitglieder. Unser Angebot ist sehr vielfältig: Wir wirken kirchlich, caritativ und kulturell für die Dorfgemeinschaft. Neben der Mitgestaltung verschiedener Gottesdienste gibt es einen Besuchsdienst für unsere Kranken in den Krankenhäuser und Altenheimen.

Wir unterstützen die Pfarrgemeinde beim Pfarrfest, die Kolpingfamilie beim Weihnachtsmarkt, die politische Gemeinde beim Altennachmittag und engagieren uns bei verschiedenen sozialen Projekten. Zu diesen zählt beispielsweise die Unterstützung der Ausbildung eines Priesters in Afrika, das Projekt "Ida" in Nigeria des Müttergenesungswerks und die Unterstützung der Steyler-Missionare durch Sammeln von Briefmarken.

Kontakt:
Silvia Krimm
Telefon: 06648 8484
Mobil: 0160 93827882

E-Mail: silvia.krimm@web.de

Kolpingfamilien
Adressen
Kolpingfamilien
Kolping
Kolping
Adressen

Kolpingfamilie Großenlüder

Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen.

Kontakt:
Jürgen Möller, 1. Vorsitzender
Telefon: 06648/398836

E-Mail: juergen.moeller.lueder@arcor.de

Seniorenkreise
Adressen
Seniorenkreise
Seniorenkreis
Seniorenkreis
Adressen

Seniorenkreis Bad Salzschlirf

Regelmäßige Senioren-Nachmittage, Fahrten, gestaltete Andachten

Kontakt:
Maria Reus 
E-Mail: pfarrei.bad-salzschlirf@bistum-fulda.de


Seniorengemeinschaft Bimbach

Die Seniorengemeinschaft bietet den Rentner der Gemeinde die Möglichkeit, einen Teil ihrer freien Zeit einem Zweck zu widmen und sich in verschiedenen Lebensbereichen einzubringen.

Kontakt:
Manfred Keller 
Telefon 06648/61488

Weitere Gruppen
Adressen
Weitere Gruppen
Weitere Gruppen
Weitere Gruppen
Adressen

Frühstück- und Kaffeetreff Blankenau

Ein- bis zweimal im Monat werden im Anschluss an den 10:00-Uhr-Donnerstags-Gottesdienst im direkten Anschluss an den Gottesdienst in der Alten Schule heiße Würstchen, Brötchen, Kaffee, Tee, Kuchen und Kaltgetränke kostenlos angeboten, zur Kostendeckung freuen sich Marlies und Waldemar über eine kleine Spende.

Eingeladen sind alle Gottesdienstbesucher: innen und jeder, der Lust hat, zu kommen. Die Idee stammt von Marlies und Waldemar Deigert, die auch federführend diese Veranstaltung planen und durchführen.

Eingeladen sind alle Gottesdienstbesucher: innen und jeder der Lust hat zu kommen.

Die Idee stammt von Marlies und Waldemar Deigert, die auch federführend diese Veranstaltung planen und durchführen.

Kontakt:

 


Arbeitskreis Mission Entwicklung Frieden - Bad Salzschlirf

Rund um die großen Werke der Kirche Gestaltung von Andachten, Gottesdienste, Fastenessen und mehr.

Kontakt: 
Markus Otterbein 
Email: siebdruckkirchner@t-online.de



Hackfrauen - Bimbach

Das Team der Hackfrauen kümmert sich um die Pflege der Pflanzen rum um die Pfarrkirche und hält die Anlagen in Schuss.

Kontakt;
???


Schönstatttreffen - Bimbach

Jeden Monat findet ein Treffen dieser Gruppe statt, bei dem man seien Alltag eine Weile hinter sich lassen und Zeit für Gedanken und Gespräche finden kann.

Kontakt:
Pfarrbüro 
Telefon 06648/61617


Frauen- und Mütterverein - Hainzell

Es werden kleine Ausflüge organisiert wie beispielsweise Kaffeenachmittage, Maiandachten etc.
Die Alten und Kranken werden zu Feiertagen an Weihnachten und Ostern besucht und bekommen kleine Geschenke.
Zu Geburtstagen erfolgen Gratulationen durch die Mitgliederinnen Marianne Schenk und Hiltrud Blumenthal.


Kontakt:
Christine Hell 
Telefon: 06650-/9182254